More

    Brooks Koepka hatte gerade die perfekte Reaktion darauf, Körper beschämt zu werden

    Brooks Koepka kann sich sicher fühlen, als einer der erfolgreichsten Profisportler Amerikas in den Geschichtsbüchern zu stehen. Unter seinen vielen Erfolgen war der vierfache Champion und derzeitige Nummer-1-Golfer der Welt der erste, der in zwei Majors hintereinander Titel holte. Sein jenseitiger Erfolg auf dem Golfplatz war auch Teil dessen, was die Aufmerksamkeit der ESPN-Ausgabe „Body Issue 2019“ auf sich zog, in der die weltbesten Athleten häufig in provokanten – vorwiegend nackten – Posen gezeigt werden.

    Brooks Koepka hat einen ersten Blick auf sein Fotoshooting für die kommende ESPN Body-Ausgabe geworfen: https://t.co/xr4vIq0L4C pic.twitter.com/caaoSINGm1

    – Golf Digest (@GolfDigest) 22. August 2019

    MännerfitnessMännerfitness abonnierenDer 26-jährige Pro-Golfer Bryson DeChambeau nutzte diese Woche die Gelegenheit, um zu betonen, dass er von Koepkas Körper nicht so beeindruckt war. Ich glaube nicht, dass seine Genetik ihn gut aussehen lässt „, sagte DeChambeau. „Hast du das Body Issue gesehen? Er hatte keine Bauchmuskeln. Das kann ich dir sagen. Ich habe Bauchmuskeln. Ich weiß nicht, ob das gegen die Vorschriften hier bei Twitch ist, aber ich würde – ich glaube nicht können.“

    Bryson sucht nach Brooks ‚Körperbau !! pic.twitter.com/NSugaoCs1h

    – Eric Patterson (@EPatGolf), 15. Januar 2020

    Es ist erwähnenswert, dass DeChambeau kürzlich ein anstrengendes mehrwöchiges Trainingsprogramm absolviert hat, das viele Klimmzüge, Spaziergänge für Landwirte und andere Hebeübungen umfasst, die ihm geholfen haben, mehr als 25 Pfund Muskeln aufzubauen – angeblich von 195 auf 220 Pfund. Diese dramatische Veränderung inspirierte Golfweek dazu, ihn als „Golf-Version von Lou Ferrigno“ zu brandmarken. „DeChambeau sieht aus, als könnte er sein Golfhemd beugen und durchreißen“, schrieben sie.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Das vorherige Gewicht war 195 zu Beginn des letzten Jahres und ich strebe an, 230 zu erreichen. Zurzeit sitze ich mit 220 so nah dran!

    Ein Beitrag von Bryson DeChambeau (@brysondechambeau) am Oktober 23, 2019, um 16:07 Uhr PDT

    DeChambeaus Erfolge im Fitnessstudio haben jedoch noch nicht zu einem großen Titelgewinn geführt, und es ist klar, dass Koepka bei seiner pechvollen Reaktion auf DeChambeaus Ausgrabung, als er ihre jahrelange Fehde wieder entfachte, nichts verloren hat.

    Du hattest recht @b_dechambeau Ich bin 2 von einem 6er Pack! pic.twitter.com/aCJ1jimId6

    – Brooks Koepka (@BKoepka), 16. Januar 2020

    „Du hattest recht @b_dechambeau Ich bin 2 von einem 6er Pack!“ Er schrieb in einem Tweet einen Titel, der direkt über einem Foto seiner vier Meisterschaftstrophäen erschien, die wiederum zwei US Open-Titel enthielten. Nach dem Aussehen der Dinge könnte Koepka bald auf dem Weg sein, noch mehr hinzuzufügen Hardware in sein Regal: Am Donnerstag kehrte die Nummer 1 der Welt nach einer dreimonatigen Verletzungspause zurück, um bei der Abe Dhabi HSBC Championship eine Runde Golf ohne Bogey zu spielen. Es stellte sich heraus, dass der Erfolg mit einem karmischen Bonus einherging: Dechambeau und seine Six-Pack-Bauchmuskeln verfehlten den Schnitt.

    Lesen Sie auch  Dies ist, wie viele Kalorien Sie beim Wandern verbrennen können

    Latest Posts