More

    Chris Evans enthüllt, wie er für diese „Wintersoldaten“ -Aufzugskampfszene ausgebildet wurde

    Nach acht Jahren und zehn Filmen hat Chris Evans Captain America für das Marvel Cinematic Universe definiert. (Zwei frühere Auftritte als Human Torch werden wahrscheinlich ein Stern auf seiner Superheldenkarriere sein.) Einführung eines CGI-debuffierten Steve Rogers in Captain America: Der erste Rächer, Evans brachte ihn von dürren aber gutherzigen zu einer ikonischen Inspiration, zu der selbst andere Superhelden aufschauen.

    WÄHLEN SIE IHR ABONNEMENThearstmags.com $ 1.00Aber die Fortsetzung, Kapitän Amerika: Der Wintersoldat, vertiefte den Charakter und schickte ihn auf die Flucht vor seinen ehemaligen Verbündeten, unsicher, wem man mit der Welt auf dem Spiel steht. Eine der komplexesten und befriedigendsten MCU-Kampfszenen begann sein Gerangel, als der gute Kapitän in einem überfüllten Aufzug eine Horde von Feinden bekämpfte. Im Gegensatz zu vielen der Marvel-Kämpfe, die sich wie schwerelos anfühlen können, wie Pixel, die sich durch ein Videospiel bewegen, schlägt der Aufzugskampf wie zuhause echt. Und es hat viel Training gekostet, um dorthin zu gelangen, wie die Fans im Laufe der Jahre gelernt haben. Einige Aufnahmen sind kürzlich über Reddit of Evans wieder aufgetaucht, als sie die Szene in einem nachgebildeten Aufzug mit fast einem Dutzend gut bewaffneten Bruisern einstudierten. Es ist ein kurzer Clip, den wir zuvor gesehen haben, aber zusammen mit anderen, die wir im Laufe der Jahre gesehen haben, erinnert er daran, wie viel Vorbereitung in die Szene geflossen ist.

    In einem kurzen Clip, den Evans selbst geteilt hat, arbeitet er seine Moves solo durch und taktet die Choreografie auf und ab.

    Aufzug …. pic.twitter.com/f3qi6OBgG6

    – Chris Evans (@ChrisEvans), 19. April 2018

    In einem anderen Fall tritt er gegen einen einzigen Feind an, der von vorne auf ihn zukommt, mit dem Aussehen eines Requisitenmessers.

    chris evans training (aufzug kampfszene) oh gosh osh # CaptainAmerica pic.twitter.com/BCF6TBPjbe

    – 🥀 (@Emeely_ne) 9. Juli 2019

    Und schließlich gibt es einen Clip aus dem Set, in dem sich Evans in vollem Kostüm dafür entschuldigt, dass er einen seiner Co-Stars mit einem Ellbogen getroffen hat.

    Wenn der immer höfliche @ChrisEvans anhält, während er in The Winter Soldier die Liftkampfszene spielt, weil er jemanden mit dem Ellbogen getroffen hat „Warte, tut mir leid, du hast einen Ellbogen erwischt. Das hätte sich nicht gut angefühlt“. #ChrisEvans pic.twitter.com/UOXMctFfIT

    – Chris Evans Forum 🎬🧢 (@ChrisEvansForum) 28. September 2018

    Zusammengenommen sehen Sie, wie viel Arbeit erforderlich ist, um die Szene real aussehen zu lassen. Sie müssen stundenlang sicherstellen, dass, wenn Captain America mit spitzen Kiefern fragt: „Meine Herren, bevor wir anfangen, will jemand raus?“ – Sie wissen, dass es los geht.

    Lesen Sie auch  Shannen Doherty, Luke Perrys 90210

    Latest Posts