More

    Crush Your Abs überall mit diesem Standing Core Circuit

    Wenn Sie im Urlaub sind, sollten Sie sich am wenigsten Sorgen machen, einen anständigen Ort zum Schwitzen zu finden. Es gibt Unmengen von Routinen in Hotelzimmern, die Sie in Bewegung bringen. Wenn Sie jedoch nicht für einen Kernbrecher auf diesem fragwürdigen Teppich runter und schmutzig werden möchten, können Sie bestimmte Schritte an Ihren Füßen ausführen.

    Herren Fitness / Eric Rosati

    Das ist die Situation, in der sich die Trainerin Charlee Atkins, C.S.C.S., in den letzten Ferien befand. „Es juckte mich, mich zu bewegen, aber nicht Das viel, also ging ich aus meinem Airbnb raus und fing einfach an, mich zu bewegen „, sagt sie.“ Ich habe ein paar dieser ab stehenden Übungen zu einem Mini-Circuit kombiniert und es hat den ganzen Trick getan. “

    Diese Routine löste nicht nur ihr Inaktivitätsproblem. Die Entscheidung, auf den Beinen zu bleiben, verlieh Atkins eine andere Art des Trainings, als sie es sonst hätte versuchen können, mit Vorteilen, die sie verpasst hätte, wenn sie auf den Boden gefallen wäre.

    „Ab-Übungen im Stehen sind Angriffe auf den ganzen Körper“, sagt sie. „Bei herkömmlichen Übungen liegen Sie auf dem Boden, aber in diesem Fall hat sich das Training selbst, seit ich stand, zu einem großartigen Ganzkörper-Aufwärmen entwickelt.“

    Um diesen dreiteiligen Stand-Abs-Kurs zu absolvieren, brauchen Sie nur etwas Platz zu finden, wo immer Sie sind. Sie brauchen nur sich selbst.

    Vogel-Hund-Combo

    • Hängen Sie sich an den Hüften ein, um sich nach unten zu beugen, und heben Sie ein Bein direkt hinter sich. Während Sie auf dem gepflanzten Bein balancieren, rudern Sie einen Arm und dann den anderen, wobei Sie Ihre Wirbelsäule gerade halten. Wiederholen Sie diesen Vorgang für 30 bis 45 Sekunden und wechseln Sie dann die Beine.
    Lesen Sie auch  Das Morgentraining von Nick Cannon ist viel härter als deins

    Stehende Beinheben

    • Greifen Sie nach Ihren Armen. Treten Sie mit einem Bein nach oben und halten Sie es dabei gerade, während Sie mit beiden Händen Ihren Zeh berühren. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite und wechseln Sie dann für 30 bis 45 Sekunden.

    Kniebeugen + Knie-Up-Twist

    • Führen Sie eine Grundkörpergewichtskniebeugen durch. Bringen Sie beim Aufstehen Ihr gegenüberliegendes Knie und Ihren Ellbogen zusammen, um die Schrägen zu treffen. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite und wechseln Sie sich dann für 30 bis 45 Sekunden ab.

    Laufen Sie dreimal durch die Rennstrecke und ruhen Sie sich zwischen jeder vollständigen Wiederholung 1 Minute aus. Atkins empfiehlt, diese Routine zum dynamischen Aufwärmen an Tagen mit vollem Körper, als schnelles Ausdauertraining an Tagen, an denen Sie unterwegs sind, oder sogar am Ende Ihres Trainings als Finisher hinzuzufügen.

    Möchten Sie mehr über Atkins erfahren? Schauen Sie sich unsere Serie mit ihren Trainingstipps an: Try Her Move.

    Latest Posts