More

    Der Berg versucht, mit CrossFits fitterer Frau auf Erden Schritt zu halten

    Es ist immer wieder bewiesen worden, dass Bodybuilder manchmal mit Workouts zu kämpfen haben, die Kondition testen und Ausdauer erfordern. Powerlifter und Kraftprotz wie der frühere Sieger der Weltspitze, Hafthor Björnsson, auch bekannt als The Mountain. Björnsson hat gerade sein aktuelles Trainingsvideo mit der zweifach gekrönten „Fittest Woman“ von CrossFit, Annie Mist Thorisdottir, geteilt.

    „Ich freue mich nicht darauf“, sagt er vor der Herausforderung. „Scheiße! Was habe ich getan?“

    Björnsson und Thorisdottir starten mit einem klassischen CrossFit-Killer: Clean and Jerks. Björnsson hat Mechaniken wie diese schon einmal durchgearbeitet (denken Sie: loggen Sie sauber und ruckeln Sie), aber er hat sie nie mit CrossFit-Typ-Volumen gemacht.

    „Die Leute könnten sagen, dass ich eine Muschi bin“, sagt Björnsson und verweist auf das im Vergleich zu seinen üblichen Übungen erheblich verringerte Gewicht der Langhantel (er hat ein paar umwerfende Kreuzheben mit 805 kg ausgemerzt, als er sich auf den stärksten Mann der Welt 2019 vorbereitete). „Es ist mir egal, Leute. Ich möchte leben.“

    Das empfohlene Gewicht für eine Putzfrau beträgt 65 kg, aber Thorisdottir hält mit Björnsson Schritt und fügt zusätzliches Gewicht hinzu, bis sie das männliche Äquivalent von 95 kg hebt. Dann fügen sie immer mehr hinzu, als wären sie die Trottel für die Bestrafung. Sie nehmen es bis zu 100 kg, dann beenden beide mit dem Management von 105 kg. (Das schwerste Reinigungs- und Ruckgewicht, das jemals beim CrossFit Open programmiert wurde, liegt bei etwas mehr als 140 kg.)

    „Das war in der Nähe meines Maximums“, sagt Thorisdottir und fügt hinzu: „Ich bin gerade in meiner Nebensaison.“ Sie empfiehlt Björnsson, mit ihr am nächsten CrossFit-Wettbewerb teilzunehmen, und scherzt, dass er möglicherweise in der Kategorie der Frauen mithalten kann. Er ist weniger sicher. „Wenn ich diese Sitzung beenden kann“, sagt er, „sollte ich eine Trophäe holen.“

    Lesen Sie auch  Was tun, wenn Sie eine Krankenhausrechnung bekommen, die Sie sich nicht leisten können?

    Als nächstes folgt der wirklich kardio-zentrierte Teil der Herausforderung, beginnend mit 500 Metern auf dem Concept 2-Bike. Thorisdottir hat eine ganze Strategie und Technik geplant, um ihre Leistung zu optimieren. Björnssons Herangehensweise: „Ich werde es nur durchkreuzen.“

    Dem Bike folgen 10 Wandbälle, und Björnsson führt bis zum 15-Meter-Schlittenstoß; Sein Gewicht ist etwa achtmal so hoch wie das von Thorisdottir und sie werden gleichmäßig abgearbeitet.

    Björnsson hat sich aus der letzten Pause verabschiedet, ist aber mit der Gesamterfahrung zufrieden. „Ich habe mich geschoben“, sagt er. „Ich schwitze, ich bin müde, und seien wir ehrlich, ich bin keine Annie Mist. Sie ist die Championin.“ Thorisdottir gratuliert ihm, dass er seine Komfortzone so weit verlassen hat, insbesondere in Anbetracht dessen, dass er am selben Tag auch sein eigenes Training hat und sagt: „Er immer beeindruckt mich. „

    Und Björnssons Gefühle in Bezug auf das Training lassen sich durch den Kommentar zusammenfassen, den er im Video hinterlässt: „Ich bin zumindest nicht gestorben! Ich bin glücklich!“

    Latest Posts