More

    Henry Cavill sagt, er dehydriert sich für „The Witcher“ -Szenen ohne Hemd

    Wenn Henry Cavills Szenen in Netflixs Der Hexer Wenn Sie Lust haben, ins Fitnessstudio zu gehen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass sein gemeißelter Körperbau nicht auf gesunde Weise erreicht wird. Cavill auf BBC enthüllt Die Graham Norton Show dass er in jeder hemdlosen Szene der Serie dehydriert ist und behauptet, die Methode „macht deine Haut wirklich dünn, so dass sie auf dem Muskel sitzt“.

    Abonnieren Sie Men’s Fitness

    Die nicht zu rettende erzwungene Dehydrierung sorgt dafür, dass Cavill vor dem Filmen das Wassergewicht verliert, wodurch er schnittiger aussieht als wenn er richtig hydratisiert wäre. Auf Die Graham Norton Show Am 23. Dezember sprach Cavill davon, in der Show die Hauptrolle von Geralt zu spielen. Der Schauspieler sagte Norton, dass beim Training für „diese Art von Dingen“ der wichtigste Grund sei, körperlich fit für Stunt-Arbeiten zu sein, und nicht mit einem gepflegten Auftritt zu beeindrucken.

    „Ja, du sollst ästhetisch auf eine bestimmte Weise aussehen, besonders wenn dein Hemd ausgezogen ist“, sagte Cavill zu Norton. „Aber hauptsächlich, um gesund zu bleiben.“

    Norton brachte dann Cavills erzwungene Dehydrierungspraxis auf den Punkt und sagte, es klinge „nicht sehr gesund“. Cavill verteidigte die Methode, gab aber auch zu, dass dies der schlechteste Teil des auf dem Aussehen basierenden Regimes ist.

    Cavill sagte, er erlaube sich vier Tage vor dem Dreh einer Szene ohne Hemd, anderthalb Liter Wasser zu trinken. Am nächsten Tag trinkt er einen halben Liter. Aber am dritten Tag kommt er komplett ohne Wasser aus und trinkt kein Wasser, bis er am vierten Tag Wraps schießt.

    Lesen Sie auch  Nehmen Sie an diesem 7-minütigen Bodyweight Blast Home Workout teil

    „Wenn du drei Tage lang dehydriert bist, kommst du an den Punkt am letzten Tag, an dem du in der Nähe Wasser riechen kannst“, sagte Cavill zu Norton.

    Die Praxis ist, gelinde gesagt, gefährlich. Dehydration kann bei Erwachsenen zu Müdigkeit, Schwindel und Verwirrung führen. Experten sind sich einig, dass der Durchschnittsmensch nur drei Tage ohne Wasseraufnahme überleben kann. Mindestens 60 Prozent des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser, was Wasser für ein gesundes Funktionieren unerlässlich macht.

    Nennen wir es den Beweis für Cavills Engagement für eine Rolle oder einen weiteren nicht zu rettenden, auf dem Auftritt basierenden Hack, der aus Hollywood kommt. Nennen Sie die Praxis auf keinen Fall gesund.

    Latest Posts