More

    James Van Der Beek sieht in neuem Shirtless Selfie noch mehr zerrissen aus

    • James Van Der Beek hat auf Instagram hemdlose Seflies gepostet, die seinen gemeißelten Körper zeigen.
    • Der Schauspieler erklärt, dass das Üben für „Dancing with the Stars“ dazu beigetragen habe, dass er fit wurde.
    • Van Der Beek schreibt für seine Ergebnisse auch eine überwiegend pflanzliche Ernährung zu.

    Die meisten Leute tanzen nicht, um sich zerreißen zu lassen, aber James Van Der Beek behauptet, die Aktivität habe seinen Körper verändert, so ein kürzlich veröffentlichter Instagram-Beitrag.

    Der Schauspieler tauschte im Muay Thai Training sechs Stunden lang täglich Tanzproben aus, um sich in „Dancing With the Stars“ zu messen. Im vergangenen Monat wurde der 42-jährige Van Der Beek nur eine Woche vor der letzten Folge der Serie eliminiert, Menschen berichtet.

    Doch all dieses Training hat laut einem Post, in dem seine Vorher-Nachher-Fotos verglichen wurden, einen Eindruck auf Van Der Beeks Körper hinterlassen.

    „Kampftraining vs. Tanzen“, schrieb er auf Instagram. „Ich habe ungefähr sechs Monate lang an drei Tagen in der Woche in Muay Thai trainiert (für das nächste Projekt, an dem ich gerade arbeite), als ich eine Pause einlegte, um sechs Stunden am Tag zu tanzen. Jetzt kann ich Rhumba spielen“, schrieb er.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Kampftraining vs. Tanzen … – Ich habe ungefähr sechs Monate lang an drei Tagen in der Woche in Muay Thai trainiert (für das nächste Projekt, das ich schreibe), als ich eine Pause einlegte, um sechs Stunden am Tag zu tanzen. Jetzt kann ich umb rhumba

    Ein Beitrag geteilt von James Van Der Beek (@vanderjames) am 27. November 2019 um 9:34 PST

    Die Fans waren erstaunt über die Veränderung.

    Lesen Sie auch  Diese 12 Workouts mit Körpergewicht fordern Ihren ganzen Körper heraus

    „Beide schneiden, aber man kann sehen, dass Tanzen wirklich alles definiert. Vor allem, wenn Sie so hart gearbeitet haben wie Sie! In jeder Hinsicht sind Sie ein großer Verfechter des Tanzes @vanderjames !!!“, schrieb ein Kommentator auf Instagram.

    Natürlich bringt körperliche Aktivität allein niemandem einen zerschnittenen Magen, und ein Fan fragte Van Der Beek nach seiner Ernährung.

    Van Der Beek erklärte, er habe den größten Teil des Tages aufgrund von Proben eine pflanzliche Diät befolgt.

    „Viel Obst, Gemüse, viele Smoothies, Salate. Ich habe früh am Tag so ziemlich vegan bis zum Abendessen getanzt“, schrieb er. „Musste es leicht halten, weil wir nicht wirklich Pausen gemacht haben. Nicht so sehr eine Diät … eher, als wenn ich nur das essen wollte, was ich wusste, würde ich mich unter der Arbeitsbelastung gut fühlen.“

    Trotzdem ist Tanzen ein gutes und übersehenes Training. Eine einstündige Aerobic-Tanzstunde verbrennt fast 500 Kalorien für eine durchschnittliche 175-Pfund-Person.

    Latest Posts