More

    Jillian Michaels hat gerade ein Throwback-Foto von sich selbst bei 175 Pfund geteilt

    Persönliche Trainerin und Fitness-Persönlichkeit Jillian Michaels hat diese Woche ein #ThrowbackThursday-Bild auf Instagram gepostet, das zeigt, wie viele sie noch nie zuvor gesehen haben. „Hier bin ich mit 5’0 groß und 175 lbs“, schrieb sie in der Überschrift. „Wenn ich es kann – kann jeder.“ Dann ermutigte sie ihre Anhänger, ihre eigenen Erfahrungen mit Gewichtsverlust in den Kommentaren mitzuteilen.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Hier bin ich bei 5’0 groß und 175 lbs. Wenn ich es kann – kann jeder. Teile deine Geschichte…

    Ein Beitrag von Jillian Michaels (@jillianmichaels) am 15. Januar 2020, um 08:52 Uhr PST

    Michaels hatte kürzlich eine Online-Gegenreaktion, nachdem sie Kommentare zu BuzzFeed’s abgegeben hatte Morgens bis dm Twitter Talkshow über die Sängerin Lizzo, die von vielen als fette Schande interpretiert wurde:

    Warum feiern wir ihren Körper? Warum spielt es eine Rolle? Sag ich doch. Warum feiern wir ihre Musik nicht?? ‘Weil es nicht großartig ist, wenn sie an Diabetes erkrankt … Ich bin nur ehrlich. Ich liebe ihre Musik, mein Kind liebt ihre Musik, aber es gibt nie einen Moment, in dem ich so bin, ‘Ich bin so froh, dass sie übergewichtig ist. Warum kümmert es mich überhaupt? Warum ist es meine Aufgabe, sich um ihr Gewicht zu kümmern??

    Lizzo lehnte es ab, Michaels ‚Äußerungen direkt zu beantworten, obwohl sie tat poste ein Video auf ihrem Instagram, das eine der Tanzroutinen zeigt, die sie während ihrer Liveshows macht. Der Titel („WATCH OUT FOR THE BIG GRRRL BITCH – ICH MACHE JEDE NACHT – SPIEL MICH NICHT“) richtete sich vermutlich an Michaels und alle anderen, die sich berechtigt fühlten, einen Kommentar zum Zustand ihrer Fitness abzugeben.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    SEHEN SIE SICH FÜR DIE GROSSE GRRRL-SCHLAMPE AN – ICH MACHE DAS JEDE NACHT – SPIELEN SIE MICH NICHT HOE – 💅🏾. . . . @jemelmcwilliams choreo

    Ein Beitrag von Lizzo (@lizzobeeating) am 11. Januar 2020 um 11:49 Uhr PST

    Michaels ‚Beitrag, in dem ihre persönliche Erfahrung mit Übergewicht hervorgehoben wird, scheint darauf abzustellen, dass sie als fitte Frau kein Recht hat, andere Frauen und ihren Körper zu „belästigen“. Sie hat auch eine Erklärung in den sozialen Medien veröffentlicht, in der sie behauptete, nicht gegen die Bewegung für Körperpositivität zu sein und dass all ihre Sorgen in der Gesundheit wurzeln.

    Lesen Sie auch  Ihr Telefon kann mehrere Tage lang Coronaviren tragen

    „Wie ich wiederholt sagte, sind wir alle schön, würdig und gleichermaßen verdient“, sagte sie. „Ich bin auch der festen Überzeugung, dass wir uns selbst genug lieben, um anzuerkennen, dass mit Adipositas schwerwiegende gesundheitliche Konsequenzen verbunden sind – Herzerkrankungen, Diabetes, Krebs, um nur einige zu nennen. Ich würde diese niemals für JEDERMANN wünschen und ich hoffe, dass wir unserer Gesundheit Priorität einräumen, weil Wir lieben uns und unseren Körper. „

    Latest Posts