More

    Kämpfen Sie mit Kreuzheben? Lernen Sie die Trap Bar kennen.

    Dies ist Ihr schneller Trainingstipp, mit dem Sie in wenigen Augenblicken lernen, wie Sie intelligenter arbeiten, damit Sie direkt mit Ihrem Training beginnen können.

    Nur wenige Übungen werden so verehrt wie der Kreuzheben. Wenn Sie es richtig machen, hämmern Sie nicht nur Ihre Gesäßmuskeln und Schinken, sondern trainieren auch Ihre Quads, Psoas (Hüftbeuger) und nahezu jeden Muskel in Ihrem Kern, insbesondere Ihre Fallen, Bauchmuskeln, aufrichtenden Spinae und schrägen Muskeln.

    Aber hier liegt der Haken: Nicht jeder erkennt diese muskulären Vorteile, weil nur wenige Menschen den richtigen Lift machen.

    Hier kommt die Fallstange ins Spiel. Auch wenn Sie noch nie eine verwendet haben, haben Sie wahrscheinlich das sechseckige Hebewerkzeug gesehen, das an einer Ecke Ihres Fitnessraums lehnt. Indem Sie sich direkt in der Mitte der Bar platzieren, müssen Sie den Kreuzheben mit dem wichtigen „Hüftgelenk“ -Bewegungsmuster einleiten und stattdessen Ihre Hüften nach hinten drücken (als würden Sie eine Tür mit Ihrem Hintern schließen) in der Taille nach vorne beugen.

    Die Überfüllungsleiste hilft Ihnen nicht, alle Formfehler zu korrigieren. Sie müssen immer noch sicherstellen, dass Sie nicht zulassen, dass sich Ihr Rücken und Ihre Schultern drehen, dass Sie Ihre Hüften nicht zu weit senken (dh in die Hocke gehen), dass Sie Ihren Kern in Bewegung halten und dass Sie nach oben gehen Drive konzentriert sich darauf, die Hüften nach vorne zu drücken, anstatt die Stange nach oben zu ziehen.

    Das Hüftgelenk ist jedoch das am schwersten zu beherrschende Element des Kreuzheben. Dies ist auch einer der Schlüssel, um die Bewegung mit maximaler Kraft und Stärke auszuführen und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Befestigen Sie das Hüftgelenk mit Hilfe einer Fallenstange, und Sie sind auf dem besten Weg, das Beste aus jeder Wiederholung herauszuholen – sowohl jetzt als auch, wenn Sie zu einer olympischen (geraden) Stange wechseln.

    Lesen Sie auch  DeMarcus Ware trainiert immer noch wie ein Champion

    Deine Bewegung: Wenn Sie mit dem Kreuzheben noch nicht vertraut sind oder die richtige Form beherrschen müssen, werden Sie mithilfe einer Fangleiste gut bedient. Aber hör nicht mit dem Kreuzheben auf.

    Open-Back Trap BarHulkFitamazon.com $ 229.99

    Die Fangleiste kann auch zum Ausführen des geladenen Carry, des Bodendrucks, des Überkopfdrucks und des Squat-Jumps verwendet werden. Eine offene Fallleiste bietet noch mehr Optionen, einschließlich der Erhöhung und des Ausfallens. Kurz gesagt, die Fangleiste ist nicht nur dazu gedacht, mit dem Kreuzheben das Fetten des Grooves zu lernen. Mit ein wenig Einfallsreichtum kann sie Ihre Trainingsbibliothek unabhängig von Ihrem Erfahrungslevel erweitern.

    Latest Posts