More

    Präsident Trump ist offiziell fettleibig

    • Donald Trumps Ergebnisse der körperlichen Untersuchung sind in. Er ist 6’3 „, wiegt 243 Pfund und hat einen BMI von 30,4.
    • Er hat seit letztem Jahr 4 Pfund zugenommen und seine Dosis an Cholesterinmedikamenten erhöht.
    • Der BMI des Präsidenten stuft ihn als klinisch fettleibig ein.

    Die Ergebnisse sind in: Donald Trump ist laut seiner körperlichen Untersuchung 2019 „insgesamt sehr gesund“. Der Präsident ist 6’3 „und wiegt 243 Pfund – 4 Pfund mehr als im Vorjahr.

    Mit einem Body-Mass-Index (BMI) von 30,4 ist Trump laut CNN jetzt klinisch fettleibig. (Ein BMI von 30 oder höher wird in den Bereich der Adipositas eingestuft.) Sie erinnern sich vielleicht, dass Trump 2018 aufgrund seiner Größe und seines Gewichts einen BMI von 29,9 oder einen Grenzwert für Adipositas hatte – eine verdächtig enge Rasur, die die virale #Girther-Verschwörungstheorie auslöste.

    Trumps Blutdruck betrug in diesem Jahr 118/80 – ein Anstieg gegenüber dem Vorjahreswert von 116/70. Er hat auch seine tägliche Dosis des Medikaments Rosuvastatin erhöht, das gegen hohen Cholesterinspiegel wirkt.

    Bevor die Ergebnisse veröffentlicht wurden, erklärte der Präsidentschaftsarzt Dr. Sean Conley Folgendes über Trumps Gesundheit: „Während die Berichte und Empfehlungen fertiggestellt werden, freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass der Präsident der Vereinigten Staaten bei sehr guter Gesundheit ist und ich Ich gehe davon aus, dass er dies auch für die Dauer seiner Präsidentschaft und darüber hinaus tun wird. „

    PoolGetty Images

    Aber kann Trump gleichzeitig fettleibig und bei „sehr guter Gesundheit“ sein??

    Ja, es ist möglich – Übergewicht bedeutet nicht zwangsläufig, dass eine Person in einem schlechten Gesundheitszustand ist. Einige Forscher beziehen sich auf das „Fat but Fit Paradox“, das dies vorschlägt: Wenn Sie eine fettleibige Person sind, die sich in einer ansonsten guten Verfassung befindet, unterscheidet sich Ihr Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben, „nicht wesentlich“ von Ihrem Normalgewicht. Gegenstücke formen.

    Lesen Sie auch  Sehen Sie, wie unglaublich gerippt Mr. Universum Mike O'Hearn bei 51 ist

    Andere Forschungsergebnisse weisen auf Lücken im Fett-Paradoxon hin, die darauf hindeuten, dass Übergewicht zu Herz-Kreislauf-Problemen führen könnte – auch wenn Sie jetzt gesund sind.

    Wenn Trump ein paar Pfund abnehmen möchte, haben wir seinen Gewichtsverlustplan für den Präsidenten parat.

    Latest Posts