More

    Pumpen Sie Ihre Brust und Bauchmuskeln mit dieser Bankdrücken-Variante auf

    Das Einarmdrücken auf der Halbbank ist eine wertvolle Ergänzung Ihres Trainingsplans, mit der Sie Ihre Brust stärken können. Sind Sie sich jedoch sicher, dass Sie die Übung auch richtig ausführen??

    Bei dieser Bewegung sollten Sie sich mit nichts anderem als einer perfekten Form zufrieden geben – insbesondere, weil es sich um eine solche Killerübung handelt, die als einfache Ergänzung zu Ihrem Trainingsplan dienen kann. Lassen Männereignung Fitness-Direktor Ebenezer Samuel, C.S.C.S. Brett Williams, unser Partner für Fitness, führt Sie durch die Feinheiten des Umzugs und bewahrt Sie vor den schlechten Gewohnheiten, die Sie davon abhalten, Ihr Fitnesspotential auszuschöpfen.

    Beachten Sie, dass es äußerst wichtig ist, die Bewegung hier zu beachten, bevor Sie sich auf die Bank setzen und in Position bringen. Es ist wichtig, die richtige Form zu finden, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus der Übung herausholen – insbesondere aufgrund der subtilen Details in Bezug auf die Position und was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich arbeiten. Lassen Sie uns alles zusammenfassen du musst wissen.

    Ebenezer Samuel / Männer Fitness

    Seien Sie wählerisch, was nicht auf der Bank ist

    Eb sagt: Dies ist ein halbes Bankdrücken, aber es ist mehr als das. Sie möchten sehr bewusst sein, welche Körperteile nicht auf der Bank sind und wie Sie sich auf der Bank aufstellen. Sie müssen Ihren Po nahe der Unterkante der Bank aufstellen, damit sich Ihre Beine nicht an der Bank abstützen und Ihren Kern entlasten können. Dann wollen Sie auch einen vollen Gesäßmuskel, eine Hälfte Ihres Torsos, Ihre Wirbelsäule und die Hälfte Ihres Kopfes von der Bank.

    Lesen Sie auch  Was geschah, als dieser Typ einen Monat lang jeden Tag 200 Burpees machte?

    Seien Sie absichtlich dabei, diese von der Bank zu werfen, und spüren Sie, wie sie die Gleichgewichtsanforderungen Ihres Körpers verändern. Wenn Sie dies nicht tun, machen Sie den Umzug sofort zu einfach. Der beste Weg, um in diese Position zu kommen; Halten Sie das Gewicht in Ihrer Arbeitshand über sich und bringen Sie es von der Bank in die richtige Position.

    Gesäß lebendig

    Eb sagt: Sobald Sie anfangen, Wiederholungen zu machen, müssen Sie mit Ihrem Gesäß aktiv abfeuern. Hier geht es nicht nur darum, deine Gesäßmuskeln zu quetschen. Es geht darum, sie so fest wie möglich zusammenzudrücken. Ihre Knie werden am Ende jeder Wiederholung nachgeben wollen, weil dies der Weg des geringsten Widerstands ist, aber Sie möchten, dass Ihre Knie aggressiv geöffnet werden.

    Also drück deine Glutes hart, als ob du in die Hocke gehen würdest. Nehmen Sie, wenn Sie können, ein Video auf, und achten Sie dabei auf Ihre Technik, um sicherzustellen, dass Ihre Knie stark geöffnet und Ihre Füße auf dem Boden stehen.

    Keine Pause

    Eb sagt: Lassen Sie die Hantel nicht auf Ihrer Brust an der Unterseite Ihrer Wiederholungen ruhen. Stellen Sie sicher, dass es einen Zentimeter über Ihrer Brust liegt. Sie möchten, dass die untere Position jeder Presse eine Arbeitsposition für Ihren Kern ist und Sie sich einen Zentimeter über dem Boden befinden. Sie müssen das Gewicht in dieser Position kontrollieren, sowohl mit Ihrer Brust als auch mit Ihren Bauchmuskeln und Gesäßmuskeln.

    Willst du noch mehr Moves meistern? Schauen Sie sich unsere gesamte Form Check-Serie an.

    Latest Posts