More

    So verhindern Sie, dass ein unruhiger Partner Sie weckt

    Erfahren Sie mehr über das Men’s Fitness Expert Advisory Board..

    Wenn es darum geht, zusammen zu schlafen, kann das, was vor dem Einnicken im Bett passiert, Menschen nach dem Spaß oft vor den Schlafschwächen ihrer Partner blind machen. Sie hören vielleicht Dinge wie: „Sie macht dieses komische Geräusch, wenn sie schläft, aber der Sex ist so unglaublich.“ Kleine Geräusche können früh in einer Beziehung vergeben werden, aber wenn die Zeit vergeht und „lustige“ Geräusche zum Lärm benzinbetriebener Laubbläser werden, ändern sich die Gefühle. Während Schnarchen wahrscheinlich ganz oben auf der Liste der meisten Paare steht, wenn es um den Bruch von Verträgen mit Verträgen geht, gibt es ein weiteres schleichendes Problem, das zu noch mehr Beziehungsproblemen führen kann: Unruhe.

    Im Traumschlaf sollten wir gelähmt sein

    Für die meisten ist Schlaf eine Zeit des Friedens, der Ruhe und der Entspannung. So entspannt, dass die meisten Menschen im Schlaf relativ unbeweglich sind (im Traumschlaf sollten wir gelähmt sein!). Sicher, wir wachen auf, drehen uns um, passen unsere Kissen usw. an, aber diese Bewegungen sollten in der Regel gering und weit voneinander entfernt sein und sollten nicht signifikant genug sein, damit die Partner sie überhaupt bemerken.

    Leider ähnelt der Schlaf für eine überraschend große Anzahl von Menschen (vielleicht bis zu 15% der Bevölkerung) in keinem Film über die Erforschung des Weltraums demjenigen, der sich in diesen kühlen Weltraumschlafkapseln befindet (Alien, Prometheus, Passengers, 2001: Eine Weltraum-Odyssee um ein paar zu nennen). Sie sind nicht in einer Glasschale mit einem ruhigen Gesichtsausdruck eingeschlossen, während sie auf dem Weg zu einem von Jupiters Monden im Tiefschlaf überwintern. Für diese nervösen Seelen wird der Schlaf durch Bewegungen unterbrochen, die die ganze Nacht über auftreten können.

    Lesen Sie auch  10 Fitness-Geheimnisse vom Schöpfer des perfekten Liegestützes

    Ihre Bettpartner sind auch nicht gelassen; Sie sehen aus wie jemand, der versehentlich in die Tanzparty gestolpert ist und den Ausgang nicht findet. Für sie kann ihre Ruhe die ganze Nacht über unhöflich unterbrochen werden, indem sie geworfen, gedreht, getreten und andere subtile Körperbewegungen ausführen. Einige Beobachtungspartner bemerken möglicherweise sogar, dass die Bewegungen mit einer vorhersehbaren Häufigkeit stattfinden (sogenannte „periodische Bewegungen der Gliedmaßen“)..

    Erstaunlicherweise erinnern sich viele unruhige Schläfer kaum an etwas anderes als an glücklichen Schlaf während der Nacht. Dies kann zu unangenehmen Kommentaren beim Frühstück führen wie: „Wow, das war eine großartige Nacht voller Schlaf! Du siehst schrecklich aus, Schatz. Hast du letzte Nacht gut geschlafen?“

    Getty Images

    Einige unruhige Schläfer fühlen sich möglicherweise unwohl, wenn sie still sitzen und zusehen Die späte Show Nachts sind sie sich normalerweise nicht bewusst, dass sich ihre Beine während des Schlafs bewegen. Noch nie in der Geschichte der Medizin war ein Zustand so problematisch und doch so frustrierend, dass es für den Betroffenen unmöglich war, ihn angemessen zu beschreiben!

    So kurz vor einem billigen Schuss mit einem Kissen, wie können Sie eine gute Nacht des Schlafes bekommen, wenn Sie mit einem unruhigen Partner schlafen?

    Ermutigen Sie Ihren Partner, einen Schlafspezialisten aufzusuchen

    Dies ist besonders wichtig, wenn die Unruhe Ihres Partners die Grenze zu gewalttätigen Aktivitäten überschritten hat, die ihn oder Sie in Gefahr bringen. Sogar die weniger dramatischen unruhigen Schläfer haben, obwohl sie das Gefühl haben, normal zu schlafen, alles andere als normalen Schlaf. Bedenken Sie, dass bei jedem Zucken und Ruckeln, das in der Nacht auftritt, ihr Gehirn erwacht, um dies zu ermöglichen. Darüber hinaus könnte das Gefühl von Unbehagen, nachts fernzusehen, oder die Schwierigkeit, auf einer langen Autofahrt oder einem Flug still zu sitzen, mit ihren schlafbezogenen Bewegungen zusammenhängen. Erkrankungen wie das Restless-Legs-Syndrom und die periodische Störung der Gliedmaßenbewegung sind behandelbare Erkrankungen, die dazu führen können, dass beide Erkrankungen auftreten oder dass Sie besser schlafen als jemals zuvor.

    Lesen Sie auch  Dr. Pimple Popper extrahiert eine 'Candle Wax'-Zyste in einem neuen Video

    Wähle dein Bett sorgfältig aus

    Während jeder beim Matratzeneinkauf eine Liste der besten Eigenschaften des Bettes hat, stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gekaufte Bett nicht leicht in Bewegung versetzt wird und groß genug ist, um eine entmilitarisierte Zone zwischen Ihnen und der Liebe Ihres Lebens zu schaffen. Sie können noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie separate Bettwäsche / Decken verwenden, sodass das Wenden und Drehen nicht durch Ziehen an den Decken zu spüren ist!

    Getty Images

    Betrachten Sie eine gewichtete Decke

    Für einige unruhige Menschen kann die Gewichtszunahme, insbesondere an den Beinen, einen großen Unterschied in Bezug auf die Schlafqualität bedeuten. Es gibt viele Hersteller von gewichteten Decken, die Ihnen dabei helfen können, das für Sie am besten geeignete Gewicht zu finden. Meine Faustregel: Wenn Ihr Partner es liebt, wenn der Zahnarzt die Bleischürze während der Röntgenuntersuchung anlegt, ist diese Therapie möglicherweise perfekt für ihn.

    Achten Sie auf Eisen

    Einige Personen mit niedrigem Eisengehalt können nachts Unruhe zeigen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um festzustellen, ob die Bestellung eines Ferretinspiegels (ein Test zur Messung der Eisenvorräte) angemessen ist.

    Passen Sie diese Nahrungsmittel auf

    Lassen Sie Ihren Partner nachts Schokolade, Koffein und / oder MSG beseitigen.

    Getty Images

    Erwägen Sie ein heißes Bad 30 Minuten vor dem Schlafengehen

    Dies kann einigen helfen, weniger unruhig zu schlafen.

    Sprechen Sie mit der Familie Ihres Partners

    Einige Bedingungen, die zu Unruhe führen, sind hochgenetisch. Wo Rauch ist, ist normalerweise Feuer.

    Unruhiger Schlaf ist eine häufige Störung für viele Paare. Diese Strategien können Ihnen helfen, eine „Schlaf-Scheidung“ (Schlafen in getrennten Betten) zu vermeiden. Wenn sie die Nadel nicht bewegen und ihre Symptome immer noch sehr störend sind, wenden Sie sich an einen Schlafspezialisten, der Ihnen bei der Behebung des Problems helfen kann.

    Lesen Sie auch  Der Berg bestätigt die vorherige Verwendung von Steroiden

    Latest Posts