More

    Wie härteres Denken mehr Muskeln aufbauen kann

    Dies ist Ihr schneller Trainingstipp, mit dem Sie in wenigen Augenblicken lernen, wie Sie intelligenter arbeiten, damit Sie direkt mit Ihrem Training beginnen können.

    Gute Form ist fast alles im Fitnessstudio. Es ist wichtiger als wie viel Sie heben. Es ist wichtiger als die Art der Ausrüstung, die Sie verwenden. Und es ist sicherlich wichtiger als die Anzahl der Wiederholungen.

    Die Priorisierung der richtigen Hebetechnik ist nicht nur wichtig, um mehr Kraft und Leistung freizusetzen. Sie verringern auch das Verletzungsrisiko, wenn Sie sicherstellen, dass jede Bewegung so effizient und sicher wie möglich ist. Wenn Sie jedoch nur darauf achten, wie Sie eine Übung ausführen, ignorieren Sie einen ebenso wichtigen Faktor, um Ihre Gewinne zu maximieren: Wie die Übung fühlt sich.

    Untersuchungen haben gezeigt, dass eine gezielte Konzentration auf den Zielmuskel bei der Kontraktion zu einer größeren Vergrößerung führen kann. Bekannt als „Aufmerksamkeitsfokus“ (oder allgemeiner als „Geist-Muskel-Verbindung“), kann der einfache Vorgang des bewussten Erlebens einer Muskelarbeit über einen vollständigen Bewegungsbereich die Rekrutierung und Aktivierung von Muskelfasern verbessern. Und je vollständiger und effektiver Sie Ihre Muskeln beanspruchen, desto mehr wachsen sie.

    Deine Bewegung: Halten Sie sich von den Spiegeln Ihres Fitnessraums fern. Wenn Sie eine 180 machen, müssen Sie mehr darauf achten, wie sich die Übung anfühlt als wie sie aussieht, und das resultierende biologische Feedback, das Sie erhalten, kann für die Beurteilung und Korrektur Ihrer Form sogar noch wertvoller sein, als das, woran Sie sich orientieren können beobachte dein Spiegelbild.

    Die Einschränkung: Die Vorteile der Geist-Muskel-Verbindung gelten nur für Krafttraining und Muskelaufbau. Wenn Sie ein Kraftsportler sind oder eine explosive Übung wie die Langhantel machen, machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie sich die Übung anfühlt – konzentrieren Sie sich einfach darauf, sie richtig auszuführen. Wenn es um kraftbasierte Übungen geht, führt die Konzentration auf das Bewegungsergebnis zu einem effizienteren Training.

    Lesen Sie auch  Die Leute wollen die Sommerzeit beenden - und es ist keine so schlechte Idee

    Latest Posts