More

    Wie man Brust und Gesäß mit 1 Killer Move zerquetscht

    Wenn Sie Ihre Brust trainieren möchten, können Sie Ihre Brustmuskeln aus einem anderen Blickwinkel angreifen, indem Sie sich auf eine Absenkbank stellen. Wenn Sie jedoch keine Absenkbank haben – oder auch nicht -, bringt Sie die von Don Saladino, NASM (mit freundlicher Genehmigung von Dr. Jordan Shallow) vorgestellte Absenkbankvariante in eine starke Position, während Sie gleichzeitig die Gesäßmuskulatur und den Kern in Angriff nehmen. Die Übung ist so einfach wie das Aufstellen auf einer flachen Bank und Drücken der Gesäßmuskulatur, um die Hüften nach oben zu bewegen und eine Gerade von den Knien zu den Schultern zu formen.

    Natürlich ist einfach nicht unbedingt einfach. Wie Saladino hier betont, besteht eine große Herausforderung bei dieser Variation darin, die Stabilität aufrechtzuerhalten und die Rippen niedrig zu halten. Konzentrieren Sie sich dazu darauf, die Gesäßmuskulatur und den Kern maximal zu spannen und die Schulterblätter fest zusammenzudrücken. Rudern Sie mit jeder Wiederholung die Hanteln aktiv zurück zu Ihnen, anstatt sie einfach fallen zu lassen oder mit Kontrolle zu fallen.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Hier finden Sie eine großartige Möglichkeit, mit der Niedergangshantelpresse zu arbeiten, auch wenn Sie keine Niedergangsbank haben. Mach einfach eine Glute-Brücke auf einer flachen Bank. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Stabilisierung meines Unterkörpers und meines oberen Rückens, während ich gleichzeitig ein Aufflackern meiner Rippen vermeide. Ich habe diesen aus dem @the_muscle_doc 😉 gestohlen. Danke Bruder. #Kiste #Deklinik #Starke #Anzugmit #DonnerstagFitness #Bevsgym. Videokredit @thekevinenglish 🙌

    Ein Beitrag geteilt von Don Saladino (@donsaladino) am 14. November 2019 um 07:28 PST

    Seien Sie vorsichtig mit Ihrem Neigungswinkel; mach es nicht zu ausgesprochen. Ein leichter Rückgang kann, wie Saladino zeigt, schulterfreundlich sein, solange Sie Ihre Schulterblätter während jedes Sets aggressiv zusammendrücken. Ein übergreifender Rücken (denken Sie daran, dass Ihre Gesäßmuskulatur Sie in die richtige Position bringt) kann jedoch Probleme mit dem unteren Rücken verursachen. Und jedes Brustkorb-Flair kann Ihre Schultern beeinträchtigen und sie in eine Innenrotation versetzen.

    Lesen Sie auch  Warum sollten Sie sich eine Minute Zeit nehmen, um (fast) jeden Tag zu meditieren?

    Konzentrieren Sie sich darauf, die Ellbogen in einem Winkel von 45 Grad abzusenken. Sie werden mit dieser Presse aggressiver auf das Brustbein (untere Brustfasern) einwirken, aber insgesamt erhalten Sie immer noch eine Menge guter Brustarbeit.

    Sie haben keine flache Bank? Das ist auch okay. Sie können diese Übung direkt auf dem Boden ausführen. Dies schränkt Ihre Bewegungsfreiheit ein wenig ein (für manche ist dies eine Erleichterung für die Schulter), und möglicherweise können Sie auf diese Weise auch ein bisschen mehr Gewicht bewegen.

    Auf diese Weise ist es möglicherweise sogar einfacher, die Stabilität und das maximale Glute-Engagement aufrechtzuerhalten, da Sie sich auf einem harten und nicht auf einem gepolsterten Untergrund befinden.

    Herren Fitness Abo

    Latest Posts