More

    Wir können Masern beenden – aber Scientific BS hält sie am Leben

    ISRAEL ROSMAN SCHEINT wie jemand, dem du vertrauen kannst. Ein Teil davon ist sein Rebell, ein langer Mantel, der von chassidischen Männern getragen wird und eine religiöse Verbindung heraufbeschwört. Aber ein Teil davon ist sein rundes, freundliches Gesicht mit einer runden Brille mit Drahtgestell, so dass es manchmal so aussieht, als wäre sein ganzes Gesicht die Brille und er lächelt schüchtern von weit hinten und möchte, dass Sie sich hier setzen – Er tätschelt den Stuhl neben sich – während er erklärt, was als nächstes passieren wird.

    Im Oktober 2018 traf ein orthodoxes jüdisches Kind mit Hautausschlag und Symptomen der Atemwege im Tisch Hospital der NYU Langone Health ein, wo Rosman arbeitet. Ärzte in der Notaufnahme, die sich der spezifischen Ursache der Symptome nicht sicher waren, schickten das Kind mit der Diagnose eines Virus-Syndroms und einer Atemwegserkrankung zu einer stationären Station. Das Kind bewegte sich durch die Gänge und warf möglicherweise Viruspartikel in der Nähe von Patienten ab, die wegen gebrochener Beine, Magenverstimmung und Chemotherapie angekommen waren. Niemand wusste, dass die Situation des Kindes bald zu einer nationalen Nachricht werden würde, daher war niemand besonders beunruhigt. Dann erkannte ein schlauer Kinderarzt auf dem Behandlungsboden den auffälligen Ausschlag. Sehen Sie es einmal und Sie werden es nie vergessen: Masern.

    Masern haben einen Ausschlag, der nur einmal vorkommt und den Sie nie vergessen werden. Alejandro ErnestoAP

    Masern sind ein großes Problem. Aggressiv ansteckend kann das Virus zwei Stunden lang in einem Raum leben, nachdem eine betroffene Person daran gehustet oder geniest hat. Es würde bald durch die chronisch unterimpfte orthodoxe jüdische Gemeinde in Brooklyn blitzen. Das Krankenhauspersonal, das besorgt war, dass es sich in den Hallen ausbreiten könnte, rief das New Yorker Gesundheitsministerium an. Die Mitarbeiter machten Schilder, setzten Gesichtsmasken auf und begannen wöchentliche Treffen. Normalerweise stehen acht Räume auf der Kinderstation unter Unterdruck. Als das Krankenhaus jedoch feststellte, dass es in der Stadt einen Ausbruch gab, versetzte es jeden Raum auf der Kinderstation in diesen Status. Auf diese Weise konnten Schurkenviruspartikel nicht in Warteräume gelangen, in denen schutzbedürftige Patienten saßen. Die Vorkehrungen haben die Institution gegen eine Epidemie gestählt.

    .

    Rosman war einer der Mitarbeiter, die mit den Familien sprechen sollten. Er hatte jahrelang an der NYU Langone als Community Liaison gearbeitet und dabei geholfen, orthodoxe Patienten und ihre Familien im medizinischen System zu orientieren. Jetzt traf er sich wöchentlich mit einem Spezialisten für pädiatrische Infektionskrankheiten. Als die Eltern in Panik und Verlegenheit hereinkamen, setzte sich Rosman zu ihnen und erklärte, dass keine Impfung zu Krankheiten führe. Er erklärte, dass niemand wegen der Einschleppung ihrer kranken Kinder verfolgt werden würde. Er stellte schnell fest, dass es nutzlos war, die Menschen für ihre Entscheidungen zu beschimpfen oder sie sogar dazu zu drängen, ihre Schüsse sofort abzugeben. Sein Job war es, wie er es sah, ein mitfühlender Arm der Reaktion zu sein, zu sagen: Beruhige dich. Was auch immer jetzt passiert, wir kümmern uns darum.

    Wir sind auf deiner Seite, sagte er. Wir waren die ganze Zeit auf Ihrer Seite.

    .

    SEIT ÜBER 2014, Als fast 150 Fälle von Masern bis nach Disneyland in Kalifornien zurückverfolgt wurden, tauchten jedes Jahr oder so Artikel über Ausbrüche in den Nachrichten auf. Sie lesen in ähnlicher Weise – mit Schwerpunkt auf fortschrittlichen privaten Einrichtungen wie Waldorfschulen oder Inselgemeinden wie der chassidischen Bevölkerung in Brooklyn oder der somalisch-amerikanischen Gemeinde in Minnesota, denn hier ereignen sich die Krisenherde. Die Artikel erläutern, wie sich die Stimmung gegen Impfstoffe in einer Gemeinde ausbreitet, wie die Immunitätsraten unter einen akzeptablen Schwellenwert fallen und wie Krankheiten wie Masern für Kleinkinder und Menschen mit geschwächtem Immunsystem gefährlich sind. Die Leute gehen online und schimpfen über Anti-Vaxxer. Und dann hat die zuständige Gesundheitsabteilung alles unter Kontrolle und die Epidemie endet.

    Lesen Sie auch  Ein HIIT-Training half diesem Kerl, 8 Prozent Körperfett in 30 Tagen zu verlieren

    Ein Schild warnt die Menschen vor Masern in der ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde in Brooklyn, wo 2018/2019 der Ausbruch von etwa 650 Masern-Fällen begann

    Es wäre vernünftig zu fragen, warum Sie über diese Ausbrüche überhaupt weiterlesen müssen. Wenn sie in isolierten Gemeinschaften weiter vorkommen, aber die Herdenimmunität im Rest des Landes weiterhin hoch ist, wie genau werden Sie dann von Masern betroffen sein? Müssen Sie sich wegen Masern Sorgen machen? Die Antwort lautet ja, aber nicht aus den Gründen, die Sie vielleicht denken.

    Carl Bergstrom, Ph.D., mit freundlicher Genehmigung der University of Washington

    Impfstoffe veranschaulichen eine Menge der Dinge, die wir analysieren, wenn wir untersuchen, wie Menschen Gesundheitsinformationen verfälschen, sagt Carl Bergstrom, der zusammen mit Professor Jevin West, Ph.D., einen Kurs an der University of Washington mit dem Titel anbietet Calling Bullshit: Datenanalyse in einer digitalen Welt. Vor einigen Jahren stellten Bergstrom und West, beide Wissenschaftler mit Biologie-Ausbildung, fest, dass es ihren Schülern schwerfiel, sich durch die Wissenschaft mit quantitativen Daten, die plötzlich den größten Teil der Wissenschaft zu umfassen schienen, zu kämpfen. „Wir hatten das Gefühl, dass das Lernen, bei diesem Zeug Bullshit zu nennen, die wichtigste Fähigkeit ist“, sagt Bergstrom.

    .

    Wenn Sie stumpf wären, könnten Sie jeden der jüngsten Masernausbrüche als ein ungeheures Versagen bezeichnen, Bullshit zu nennen, ein Problem, das immer größer wird. Obwohl es seit Beginn der Impfungen Rhetorik gegen Impfstoffe gibt, hat sie sich erst vor kurzem zu einem Netzwerk von Basisorganisationen, politischen Gruppen und Twitter-Meinungskolumnisten entwickelt, das immer schwieriger zu durchschauen ist. In Brooklyn wurden die Mythen durch Broschüren verbreitet, die von einer in der Gemeinde ansässigen Gruppe namens PEACH (Elternerziehung und Fürsprache für die Gesundheit von Kindern) erstellt wurden und von einer chassidischen Mutter ins Leben gerufen wurden und Desinformation. Die meisten Leute, die Rosman im Krankenhaus getroffen hatte, hatten sich noch nicht einmal so stark in die Broschüren vertieft. Sie hatten einfach genug gehört, um Fragen zu haben. Sie waren verwirrt.

    In Brooklyn verbreiten sich Masern-Mythen mit Flugblättern wie diesem, die von PEACH.PEACH erstellt wurden

      Verwirrung um Gesundheitsinformationen ist nichts, wofür man sich schämen sollte. Jede neue gesundheitsbezogene Angabe überprüfen – Speck ist schlecht! Schokolade ist gut! Läufst du genug? Laufen Sie zu viel? – Sie müssen über einen Abschluss in Biologie, Statistik und ein detailliertes Verständnis der p-Werte, der Stichprobengröße, des Peer-Review-Prozesses und der Funktionsweise von Finanzhilfen verfügen. Die Informationen über Impfstoffe sind jedoch besonders umfangreich: In den letzten Jahren haben einige Leute versucht, die Wissenschaft absichtlich zu verwirren. Bergstrom nennt es eine agnotologische Kampagne, die eine wirklich gute Redewendung für Ihre nächste Präsidentendebattenparty ist. „Es geht darum, wie Menschen Unsicherheit über wissenschaftliche Ergebnisse schaffen, wo es eigentlich keine geben sollte“, sagt er.

      Lesen Sie auch  Der Berg schlug seinen persönlichen Rekord mit 2 Wiederholungen eines 1000-Pfund-Kreuzhebens

      .

        Die wahren Pioniere der Agnotologie, ein Begriff, der in den vertrauenswürdigen Tagen von 1995 geprägt wurde, waren die Tabakunternehmen und die Kampagne zur Diskreditierung von Ärzten, die behaupteten, Tabakrauch sei ein Karzinogen. (Es ist.)

        Das Wort bezieht sich auf die gezielte Verbreitung von Ignoranz, Unwahrheiten, die so oft und vehement wiederholt werden, dass sie genauso gültig erscheinen wie echte Wahrheiten. Möglicherweise erkennen Sie die Strategie an der Werbung, der sowjetischen Propaganda und solchen historischen politischen Momenten, wie sie gerade aktuell sind. Zu den jüngsten Straftätern zählen Verweigerer des Klimawandels und die Leute, von denen Sie glauben, dass 5G-Funknetze Zellschäden verursachen. (Sie tun es nicht.) Die wirkliche Bedrohung für die meisten Amerikaner besteht nicht darin, dass Sie, eine geimpfte Person, die weit entfernt von der Postleitzahl eines Ausbruchs lebt, mit Flecken zu kämpfen haben. Es ist so, dass die Techniken der Politik für Ihren Körper gekommen sind. Und wenn Sie kein vertrauenswürdiges Community-Mitglied wie Israel Rosman haben, das Sie aus der Dunkelheit herausführt, sind Sie auf sich allein gestellt.

        .

        MIT DEM ADVENT von gefälschten Videotechnologien und einer fortwährenden Erosion des Vertrauens in öffentliche Institutionen, die Entscheidung, wem oder was zu glauben ist, wird nur noch schwieriger. Es ist klar, dass die meisten Menschen von der Stärkung ihrer Fähigkeiten zur Erkennung von Bullshit profitieren könnten, aber wie?

        Strategien, die Anti-Impfgruppen anwenden, um Menschen auf ihre Sache aufmerksam zu machen, ähneln oft wirkungsvollen Ratschlägen zum kritischen Denken in einer Art Fun-House-Spiegel. Sie rufen gerne staubige Gegenkultur-Slogans auf, die bedeuten, dass Sie von mächtigen, schattenhaften Kräften in die Irre geführt werden: Folge dem Geld. Schau hinter den Vorhang. Willst du die Wahrheit nicht selbst herausfinden?? Es kann Menschen destabilisieren, wie das alte Rätsel um den einen, der immer lügt und den anderen, der immer die Wahrheit sagt. „In einigen dieser Fälle haben die Anti-Impfstoff-Leute eine bessere Erzählung als die Pro-Vax-Leute“, sagt Valerie Reyna, Ph.D., eine Cornell-Wissenschaftlerin, deren Forschung sich darauf konzentriert, wie wir Entscheidungen treffen. „Sie beantworten tatsächlich die Frage, warum? Wie funktioniert das? Warum funktioniert das so? Warum passiert das?“ Auch wenn die Informationen falsch sind.

        Die wirkliche Bedrohung durch Masernausbrüche besteht für die meisten Amerikaner darin, dass die Techniken der Politik für Ihren Körper entwickelt wurden. AP Images / Rich Pedroncelli

        Um herauszufinden, ob dies wirklich der Fall ist, gelten die folgenden Standardprinzipien zur Erkennung von Bullshit: Rückverfolgung von Behauptungen auf ihre ursprünglichen Quellen; achten Sie auf emotionale Sprache, die in der Wissenschaft sehr selten verwendet wird; und Plausibilität berücksichtigen. Gefährdungen durch Impfstoffe und andere weit verbreitete Gesundheitsschwindel sind häufig aufgegriffene Betrüger, die Ängste vor Toxinen, Unreinheit, Überanstrengung durch die Regierung und zufälliges Unglück zum Ausdruck bringen. Scheint es so, als ob ein Technologieprodukt oder ein medizinischer Eingriff möglicherweise nicht so viele verschiedene Probleme verursachen könnte? Vielleicht nicht.

        .

        Ein bisschen Zynismus ist gesund. In diesem Land haben Forscher in einer 40-jährigen Syphilis-Studie fast 400 schwarzen Männern Penicillin vorenthalten. (Google „Syphilis“ und „Tuskegee“, wenn Sie nicht vertraut sind.) Es ist auch das Land, in dem Martin Shkreli den Preis für ein Antiparasitikum um mehr als 5.000 Prozent erhöht hat, nur um Geld zu verdienen. Es mag richtig sein, jemandem nicht gänzlich zu vertrauen, wenn er etwas verkauft, aber Probleme treten auf, wenn alles verdächtig erscheint oder von schändlichen institutionellen Einheiten kontrolliert wird. Und der beste Weg, um sich vor dieser Art von magischem Denken zu schützen, besteht darin, eine solide Informationsgrundlage für ein Thema zu entwickeln, und nicht darin, Begriffe zu googeln, die Ihren Verdacht bestätigen, wie „Impfstoffe und Verletzungen“, sondern lediglich die grundlegendsten Impfstoffe zu googeln . „

        Lesen Sie auch  Sehen Sie, wie Dr. Pimple Popper in New Youtbue Video einige butterartige Steatocystome knallt

        Der klassische Zyklus von Masern ist Ausbruch, Nachrichten, Menschen, die sich über Anti-Vaxxer austoben, und dann Gesundheitsabteilungen wie diese in LA, um die Dinge in den Griff zu bekommen. Bis es wieder passiert. Damian Dovarganes / AP / Shutterstock

        Zu den zu suchenden Informationen für Impfstoffe gehört möglicherweise, wie sie Immunität im Körper erzeugen, warum sie erfunden wurden und wie lange sie verwendet wurden. Es lohnt sich auch, sich über die Krankheiten zu informieren, die sie verhindern. Zum Beispiel: Wussten Sie, dass Masern dazu führen können, dass Ihr Immunsystem bis zu zwei Jahre lang andere Krankheiten „vergisst“, die es bereits bekämpft hat, sodass Kinder, die davon betroffen sind, mit höherer Wahrscheinlichkeit wieder an etwas anderem erkranken? Grundlagenforschung zu betreiben hört sich nach viel Arbeit an, aber viele Organisationen, wie die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten und die American Academy of Pediatrics, haben leicht zugängliche Seiten und Videos erstellt, um alles verdaulicher zu machen. „Es ist eigentlich der Schlüssel“, sagt Reyna. „Wenn diese Entscheidungen getroffen werden, haben die [Menschen] zumindest eine Vorstellung davon, was plausibel und was nicht plausibel ist.“

        Eine andere Option: Finden Sie jemanden, der hat war auf der medizinischen Fakultät oder ist zumindest ein Angehöriger eines Gesundheitsberufs mit akademischem Ehrgeiz und wagt es, ihnen wieder zu vertrauen. Die NYU Langone ist nicht die erste Organisation, die eine Krise des öffentlichen Gesundheitswesens erfolgreich bewältigt, indem sie ein Gemeindemitglied einbringt, dem die Menschen vertrauen können. Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens in Minnesota beschäftigten Experten in der Gemeinde, als Masern auf somalisch-amerikanische Gruppen trafen. Es ist eine Standardstrategie für die öffentliche Gesundheit. Zwar könnten viele Zeitgenossen ihren Patienten besser zuhören und ihnen ihre Argumente erläutern, aber es gibt immer noch großartige Ärzte. Warum nicht einen finden, bevor Sie im Krankenhaus landen??

        Also wen Können Du vertraust?

        Diese Quellen gehören zu den besten für zuverlässige Gesundheitsinformationen.

        CLEVELAND-KLINIK

        Dieses Top-Krankenhaus verfügt über eine Website, die eine umfassende Liste von Krankheiten und Zuständen mit zuverlässigen Fakten zu jeder Krankheit bietet. my.clevelandclinic.org

        MAYO-KLINIK

        Die hochrangige Website dieses Krankenhauses ist bekannt für Erklärungen zu Krankheiten und Zuständen sowie für bewährte Methoden zu deren Diagnose und Behandlung. mayoclinic.org

        COCHRANE

        Akzeptiert keine kommerzielle Finanzierung; Ein Wissenschaftlerkollektiv, das Forschungen zu verschiedenen Themen (einschließlich des Einsatzes von Antibiotika) prüft und in Berichten zusammenfasst. cochrane.org

        MEDLINE PLUS

        Von den National Institutes of Health betrieben; Bekannt für seine Vielzahl an evidenzbasierten Informationen zu Krankheiten, Beschwerden und heißen Themen wie Masern. medlineplus.gov

        WELTGESUNDHEITSORGANISATION

        Teil der Vereinten Nationen; klärt, wie Menschen auf der ganzen Welt von gesundheitlichen Bedenken betroffen sind, einschließlich Masern. who.int/

        ZENTREN ZUR KRANKHEITSBEKÄMPFUNG UND -VORBEUGUNG

        Staatlich finanziert; Besonders nützlich für Informationen über Krankheitsausbrüche. cdc.gov

        Latest Posts