More

    Zungenfett könnte Schlafapnoe verursachen

    Als eine Gruppe glaubwürdiger Forscher ein Papier veröffentlichte, in dem festgestellt wurde, dass Menschen mit mehr Zungenfett mit größerer Wahrscheinlichkeit an Schlafapnoe leiden, der Schlafstörung, bei der die Atmung die ganze Nacht über anhält und einsetzt, wirkte dies irgendwie unangenehm. Und dann, in einer soeben im American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine, Sie stellten fest, dass Sie es reduzieren konnten – anscheinend sogar seltsamere Nachrichten – und dabei die Schlafapnoe reduzieren konnten.

    Wissenschaftler wissen seit langem, dass Gewichtsverlust dazu beitragen kann, die Schlafapnoe und die damit verbundenen Gefahren, einschließlich Müdigkeit, Herzprobleme, Diabetes und Schnarchen, die die Bettpartner stören, zu verringern. Aber Zungenfett? Ist die Zunge kein Muskel und sind die muskulösen Körperteile nicht eher mager??

    Anscheinend nicht so weit wie die Zunge betroffen ist. Richard J. Schwab, M. D. von der Penn Medicine Division of Sleep Medicine, sagte gegenüber CNN: „Es ist mit Fett marmoriert.“ Aber weniger, wenn Sie weniger Körperfett haben. Das hat diese neue Studie bei der MRT-Untersuchung von 67 Personen mit Adipositas und obstruktiver Schlafapnoe vor und nach dem Abnehmen festgestellt. Es stellte sich heraus, dass Gewichtsverlust das Volumen des Gewebes der oberen Atemwege veränderte und die Schwere der Schlafapnoe verringerte.

    Genau das haben sich die Forscher angesehen: Um herauszufinden, ob der Gewichtsverlust die Anatomie Ihrer oberen Atemwege tatsächlich so verändert, dass die Apnoe verbessert wird (siehe hier Anzeichen einer Schlafapnoe)..

    Eine Operation der oberen Atemwege ist bei der Behandlung von Schlafapnoe nicht immer effektiv, obwohl dies natürlich die Strukturen dort verändert. Sie fragten sich also, ob eine Änderung der Anatomie durch eine Änderung des Fettgehalts dieser Gewebe hilfreich sein könnte, anstatt nur die Struktur aller Gewebe dort zu ändern, wie dies bei einer Operation der Fall ist.

    Lesen Sie auch  Wie härteres Denken mehr Muskeln aufbauen kann

    WÄHLEN SIE IHR ABONNEMENThearstmags.comSubscribe Now

    Diese Erkenntnis könnte den Forschern helfen, ein weiteres Puzzlestück zu finden, das zu einer erfolgreichen Beseitigung der Schlafapnoe führt – insbesondere bei der Suche nach einer Lösung, bei der das derzeitige Goldstandard-Mittel eines CPAP-Geräts nicht zum Einsatz kommt und die von Personen verwendet werden muss Es neigt dazu, es nicht zu mögen (selbst wenn es die Ergebnisse liebt, die es zu besserem Schlaf, mehr Energie und besserer Gesundheit führt). Zur gleichen Zeit arbeiten Ärzte an anatomischen Hinweisen und Lösungen, technische Experten arbeiten auch an anderen Lösungen (sehen Sie hier einige potenzielle neue Geräte)..

    Eine Gewichtsveränderung ist jedoch nicht die einzige Antwort, da auch Menschen mit ihrem Idealgewicht an Apnoe leiden. Forscher suchen jedoch weiterhin nach Wegen, um Sie (und Ihren Partner) nachts gesünder schlafen zu lassen.

    Latest Posts